Ehrengarde

Die Ehrengarde sind die kleinen Helferlein des AKK.

Eine Altersgrenze gibt es nicht. Von 4 bis 99 Jahren können alle die Lust haben zu helfen gerne mitmachen.

Über das Jahr hinweg trifft sich die Gruppe nur vereinzelt. Während den Sitzungen betreut die Gruppierung die Licht und Tontechnik und ist für den Aufbau und Abbau der Bühnenrequisiten verantwortlich. 

Die wahre "Berufung" der Ehrengarde und der Höhepunkt der Kampagne ist für die Mitglieder aber die Teilnahme an den Umzügen, an denen Sie mit Fahnen und Kanonen die Faschingsumzüge (Taunus-Karnevals-Zug in Oberursel und Kelkheim-Fischbach) bereichern.

Die Ehrengarde

Gemeiner Gardist:

Lars Andre Döll

Di Benedetto

Max Schönherr

Gefreiter:

Marc LeBaron

Jakob Preis

Obergefreiter:

Jacques Lacalli

Nicholas LeBaron

Unteroffizier:

Daniel Preis

Maximilian Schneider

Feldwebel:

Constantin Kuhles (stellv. Kommandant)

Leutnant:

Oliver Bernard (Kommandant)

Oberleutnant:

Sven Ackerstaff

Major:

Uwe Detels

Rittmeister:

Christian Freund

Kai Ackerstaff